Arcen bringt die Weihnachtsgeschichte
“a Christmas Carol” zum Leben und verführt Sie als Gast
und nimmt Sie mit in einen anderen Zeitabschnitt…..

Ebeneezer Scrooge war kein angenehmer Zeitgenosse. Er lebte und arbeitete in London des 19. Jahrhunderts und legte mehr Wert auf Geld als auf seine Mitmenschen. Sein Angestellter, Bob Cratchit , behandelte dieser Geizkragen erbärmlich und sogar während des Weihnachtsfests kannte Scrooge kein einziges Mitleid mit Leuten, die ihm Geld schuldeten.


Dies ist einer der wohl bekanntesten Geschichten des geliebten englischen Schriftstellers Charles Dickens, der 1812 in Portsmouth geboren wurde. Vieler seiner Bücher wurden verfilmt, wie zum Beispiel David Copperfield und Oliver Twist. Trotzdem ist “a Christmas Carol”, die Geschichte vom Geizkragen Ebeneezer Scrooge, einer seiner besten Erzählungen. Eine Geschichte mit vielen weinachtlichen Emotionen und Gefühlen. Eine Erzählung die uns mitnimmt in eine Atmosphäre und eine Zeit und uns fühlen lässt wie es war in einem Jahrhundert
wo der Gegensatz zwischen Arm und Reich das Strassenbild der Städte prägte.

Samstag 12:00 bis 21:00 Uhr

Sonntag 11:00 bis 18:00 Uhr

Ebeneezer bittet Sie Haustiere nicht mit zu bringen,
da bereits andere Tiere eine wichtige Rolle spielen in ” a Christmas Carol ” der Scrooge-Geschichte


Dickens ist kein Karneval! Fassen Sie den Entschluss sich zu verkleiden,
dann möchten wir Sie dringend bitten dies im Stil vom Charles Dickens zu tun.

Scrooge Promotionfilm

Folgen Sie uns auf Facebook.

Scrooge Geschichte

 

Lassen Sie sich überraschen

Stiftung Volkskultur organisiert am 9. und 10. Dezember eine Veranstaltung die Jung und Alt, in winterlicher Atmosphäre mit Feuerkörben und Laternen, im Zentrum von Arcen, in seinen Bann ziehen wird. Die Zeit wird zurück gedreht um das Jahr 1850. 500 Darsteller in prächtigen Kostümen mit sehr viel Theater, Konzerten, Musik und historischen Marktständen verwandeln das Zentrum von Arcen in das London des 19. Jahrhunderts.

Der Eintritt beträgt 5,00 Euro für Erwachsene und 4,00 Euro für Kinder. Kinder bis vier Jahre sind frei.

Weitere Informationen erhalten Sie unter dieser Web-site.

 

Stiftung Volkskultur Arcen

Peter van ‘t Hof

Kranten

Social Media

sfeerfoto

Plan